Vatersein.me eingestellt

Schweren Herzens habe ich vor einiger Zeit die Seite vatersein.me aufgegeben. Allerdings kam ich aus persönlichen Gründen eh nicht mehr zum schrieben. Die alten Artikel werde ich hier noch einmal veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.