Schreibblockade

Nachdem es in den letzten paar Tagen mit der Schreiberei richtig gut lief klemmt es heute Abend ein bisschen. Immerhin komme auch mit allem Schnickschnack den mal für einen längeren Taxt üblicherweise so braucht auf gute 41 Seiten.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Leben

Gefunden: Den Arsch der Welt

Ich habe ihn nicht gesucht… vielmehr bin ich durch Zufall darüber gestolpert  DEN ARSCH DER WELT.

Er ist sehr ländlich gelegen, man muss unter Umständen durch Österreich um hinzukommen und sonst wird nichts verraten. 🙂

 Viel Spass beim selber suchen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Leben

Prüfung geschrieben

So, die letzte schriftliche Prüfung ist geschrieben und soweit auch ganz gut gelaufen. Wenn meine Antworten nun auch noch den Prüfern gefallen ist alles in Butter.

Jetzt kommt nur noch eine 40-seitige Praxisarbeit und eine mündliche Abschlussprüfung.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Leben

Karneval

Wenn ich eins nicht leiden kann, dann wenn man anstatt etwas eigenes auf die Beine zustellen nur plump den köllner Karneval kopiert. Leider ist dies in meiner Wahlheimat der Fall und ich muss mir heute die ganze Zeit „Kölle Alaaf” und schreckliche Musik von den Höhnern anhören.

Wie schön war es doch da in Dieburg. Da hat man wenigstens seine eigene Fastnachtskultur.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Leben

Wach

Wach — Seit zehn vor zwei.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Leben

Gelaufen

Die Prüfung habe ich am Freitag hinter mich gebraucht. Dabei war die Fragestellung sagen wir mal „überraschend“. Das was man uns im Unterricht als Schwerpunkt vermittelt hat, wurde an sich fast gar nicht gefragt. Dafür kamen mehr von den Themen dran, von denen man uns sagte, dass man diese nie in einer Prüfung fragen würde.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Leben

Prüfung

So, nun bin ich wieder in Mannheim. Morgen ist Prüfungstag. Daher werde ich mir nun noch mal alles in Ruhe durchlesen. Das Wochenende werde ich dann endlich mal frei haben. Ab Montag darf ich dann für die nächste Prüfung lernen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Leben

Lernen, lernen, lernen…

Das Wochenende habe ich zwecks Lernen in Mannheim verbracht. Dabei musst ich feststellen, dass es verdammt hart ist über eine Woche von meiner Frau getrennt zu sein.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Leben

Ein Indianer

Ein Indianer kennt keinen Schmerz,… stimmt’s du Cowboy?

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Leben

Lernen

So manches Mal zieht sich ein Tag wirklich lange dahin und heute ist wieder so ein Tag. Nicht nur das ich in einer schwerverdaulichen Vorlesung sitze,… ich versuche auch noch gleichzeitig für meine Prüfung zu lernen. Wenn ich dabei dem aktuellen Trend folge, werde ich heute wieder bis 22 oder 23 Uhr beschäftigt sein.

Aber es lohnt sich ja und mit einem Ziel vor Augen ist es auch erträglich.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Leben