Grünes Licht?

Was bedeutet eigentlich dieses grüne Licht an der AirPort Express?

Für meine Schwiegermutter war das sonnenklar:
Das Ding ist fertig geladen und muss raus aus der Steckdose.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Apple, Leben

Kabelbrand im Herzschrittmacher: iPad

Getreu dem Motto: Was interessiert mich mein Geschwätz von Gestern…

Kabelbrand im Herzschrittmacher: iPad: „So, jetzt wo ich mal eine Minute Zeit habe meine Meinung zum iPad: Ich bin sehr von Apple enttäuscht was sie aus dem iPad gemacht haben. Für mich ging die Entwicklung klar an den Interessen des Kunden vor bei.“

Jetzt muss ich doch mal zugeben, dass ich schon über ein halbes Jahr glücklicher Besitzer eines solchen Gerätes bin.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Apple, Meta

Blog und Technik

So langsam muss ich mich mal wieder ein bisschen mit der Technik meines Blogs beschäftigen. Irgendwie ist da nämlich der Wurm drin. Wenn ich versuche, vom iPhone zu bloggen geht das immer schief. Ich kann nicht mal meine alten Blog-Posts fetchen. Auch auf dem iPad und dem Mac läuft es nicht wirklich optimal mit der Synchronisierung.

Es wird also Zeit mal wieder die Haube aufzumachen und den Schraubenschlüssel zu schwingen.

— Artikel wurde erstellt auf meinem iPad

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Meta, Technik

Mail-Server Fail

Soeben wollte ich meiner Versicherung eine Email an das allgemeine info@ -Konto senden. Hier ein kleiner Auszug aus der Antwort:

Fehler bei der Zustellung der Nachricht an folgende Empfänger oder Verteilerlisten:

info@versicherungsname.tld

Das Postfach des Empfängers ist voll und kann zurzeit keine Nachrichten annehmen. Microsoft Exchange versucht nicht, diese Nachricht erneut für Sie zuzustellen. Versuchen Sie, diese Nachricht erneut zu senden, oder wenden Sie sich direkt an den Empfänger.

Da hat wohl wer gepennt…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Technik

iPad

So, jetzt wo ich mal eine Minute Zeit habe meine Meinung zum iPad:

Ich bin sehr von Apple enttäuscht was sie aus dem iPad gemacht haben. Für mich ging die Entwicklung klar an den Interessen des Kunden vor bei. Sie dient letztendlich nur der Umsatzsteigerung, was man schon an den nicht vorhanden Standardschnittstellen sieht, die durch Adapter ausgeglichen werden sollen. Adapter hin oder her, diese bringen nur Geld in Apples Kasse.

Auch auf Macnotes.de wurde dieses Thema aufgegriffen und man ließt unter „10 Dinge die beim iPad nerven“ das Folgende:

Kaum Schnittstellen, dafür Adapter

Die Liste der nicht vorhanden Schnittstellen ist lang: Kein USB, kein FireWire, kein LAN und kein Speicherkarten-Slot.

Ebenso ärgert es mich wirklich maßlos, dass sie iPhone OS als Betriebssystem verwendet haben. Was bringt mir das Gerät damit. Die für mich wichtigen Programme muss ich mir nun alle über den App-Store für teures Geld erneut kaufen. Und damit meine ich nicht nur, dass iWork nun von Pages usw. getrennt verkauft wird. Ich kann nicht mal mein iChat nutzen. Aber was will ich auch damit,… so ganz ohne Kamera?

Ich habe zwar die ein oder andere brauchbare App schon von meinem iPhone aber lieber würde ich doch meine geschätzten Tools von Mac OS X nutzen!

Das iBook in Deutschland erst mal nicht verfügbar sein wird würde mich nicht stören. Wenn die in den Staaten schon $15 für ein Buch möchten kann ich mir vorstellen, wie das teuer Hierzulande wird.

Aber das Schlimmste ist, dass sie wieder mit der Telekom zusammen arbeiten.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Apple

Zurück zu Windows

Nach einer langen und schönen Zeit mit Mac OS bin ich nun auch wieder bei Windows zuhause. Allerdings nur durch die Arbeit bedingt.

Das erste Erlebnis war jedoch ein Schock in Form von Windows XP. Dieses ist so grauselig, dass ich gleich Windows 7 Installiert habe.

Also, das kann man zu Windos 7 sagen…

Im Prinzip gut abgeschaut und wesentlich bedienbarer als die Vorgänger.

Nun will ich mir mal die ganzen Live Dienste anschauen und sehen, was sie für mich bereithalten.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Technik

Google Wave

Ich habe 3 Einladungen für Google Wave zu vergeben. Diese werde ich unter den Kommentaren verlosen die bis Morgen Mittag eingegangen sind.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Technik